Ausschreibung: 2. INT. BIENNALE HAMBURG – DRUCKGRAFIK

Wir, Kulturaustausch Hamburg-Übersee e. V., eine gemeinnützige Initiative, organisieren alle 2 Jahre  – im Wechsel Malerei und Druckgrafik – eine jurierte internationale Ausstellung zeitgenössischer Kunst  zu einem vorgegebenen Thema.

16. NOVEMBER 2013 – 28. FEBRUAR 2014

Ausschreibung für die
2. INT. BIENNALE HAMBURG – DRUCKGRAFIK

zum Thema „Umwelt im Ökologiediskurs – Rund um die Elbe“

Zugelassen sind nur ungerahmte Arbeiten bis maximal 40 x 50 cm (Blatt-Endformat) – Rahmen werden gestellt.

EINSENDESCHLUSS: 31. Mai 2013

Hierzu wird ein Künstler mit dem BIENNALE HAMBURG FÖRDERPREIS, der mit 2.500,00 Euro dotiert  und von einem Hamburger Unternehmen gestiftet und übergeben wird, ausgezeichnet.

Publikumspreis
Die ersten drei Gewinner des Publikumspreises erhalten von der Hamburg Messe und Congress GmbH für ihr eingereichtes Werk eine Präsentationsfläche auf der hanseboot 2014 im Rahmen des Kunstforums art maritim.

Die Bewerbungsunterlagen können hier abgerufen werden http://www.galerie-kam.de/?Biennale_Ausschreibungen

 

Mit den besten Grüßen aus der Hamburger Michelregion, tschüs

Patricia Higgins

Galerie Kunststätte am Michel
Kulturaustausch Hamburg-Übersee e.V.
Neanderstr. 21
20459 Hamburg
040 25 49 75 30
www.galerie-kam.de

Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Ausschreibung: 2. INT. BIENNALE HAMBURG – DRUCKGRAFIK

  1. Ulrich Hülle sagt:

    Mir gefallen Ihre Bilder in der Hamburger Niederlassung im Erdgeschoß, die man im Vorbeigehen sehen kann. Von wem sind sie, kann man sie kaufen, sind es Originale oder Drucke ?

    Vielen Dank.

    MfG
    Ulrich Hülle

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.