Ausschreibung BBK: Fotografie-Ausstellungswettbewerb „Ein Tag im Leben von Düsseldorf“

24h - ein Tag im Leben von Düsseldorf

24h Düsseldorf -ein Tag im Leben von Düsseldorf (Fotografie-Ausstellungs-Wettbewerb)

Ausstellung vom 25. April bis 12. Mai 2013 (Bestandteil der Nacht der Museen am 20.4.2013)

Was? Fotografieren Sie ihren Alltag am 31.12.2012 von 12.00 Uhr an bis 1.1.2013, 12.00 Uhr. Keine Altersbegrenzung, jeder kann mitmachen. Eingereicht werden können max. 5-15 Bilder. Zulassung nur bei Einhaltung der Ausschreibungsbedingungen.

Ausschreibung: Fotografie-Wettbewerb Offene Ausschreibung für ganz Düsseldorf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausstellung im BBK Kunstforum, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf Bewerbung: Eingang der Bewerbung bis 14. Januar 2013. (Poststempel)

Bitte senden an: BBK Kunstforum Düsseldorf, Postfach 17 01 53, 40082 Düsseldorf

Nur die Bild-Formate DIN A4 (oder 18x24cm) werden ungerahmt für die Bewerbung zugelassen. Alle Bilder müssen auf der Rückseite mit Titel, Namen, Anschrift, Ort, Datum und Uhrzeit der Entstehung und möglichst inkl. technischer Angaben versehen sein. Nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag werden zurückgeschickt.

Jury: 21. Januar 2013. Nach der Jurierung werden alle Bewerber informiert.

Zur anschließenden Ausstellung müssen dann die ausgewählten Bilder ungerahmt plus Vita mit einer einheitlichen Bild- höhe von 30 cm (z.B. Hochformat 24x30cm, Querformat 30x40cm) bis zum 15. Februar eingereicht worden sein. Der Einsender erklärt mit seiner Einsendung, dass die Bilder frei sind von Rechten Dritter und dass abgebildete Personen einer Veröffentlichung zugestimmt haben. Der BBK darf die eingesandten Bilder im Rahmen der Berichterstattung über Wettbe- werb und Ausstellung kostenlos verwenden.



Veranstalter: BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf

Поделиться в соц. сетях

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki
Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.