Salon des Amateurs: 5. JUNI – Ausstellungseröffnung 191°S // Angela Fette


Salon des Amateurs

Ausstellung 191°S // Angela Fette



Eröffnung 05.06.2014 ab 21 Uhr im Salon des Amateurs

Eröffnung 05.06.2014 ab 21 Uhr im Salon des Amateurs


Das Kunstprojekt 191° S präsentiert ab dem 05. Juni die raumspezifische Malerei der Künstlerin Angela Fette an der Stirnwand des Salon des Amateurs.

Angela Fette ist eine international vertretene Düsseldorfer Künstlerin in den Bereichen der bildenden und darstellenden Kunst. Neben Malerei und
raumspezifischen Installationen, bilden Performances in Verbindung mit eigenen Manifesten einen Schwerpunkt in ihrem Œuvre. Reminiszenzen an Formen- und Gedankengut historischer Avantgarden, wie dem Dada und Konstruktivismus, spiegeln sich immer wieder in ihren Arbeiten – unter anderem auch in der Zusammenarbeit mit Medienkünstler Phillip Schulze. Beide sind Protagonisten des Künstlerduos Weisser Westen, das durch pathetische und gleichsam absurde, futuristische Aktionen Zeichen setzt.

Wir freuen uns Angela Fette für das Kunstprojekt 191°S gewinnen zu können und sind gespannt auf ihre Wandmalerei im Salon des Amateurs.

Das Kunstprojekt 191°S wird realisiert mit Förderung des Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf und mit freundlicher Unterstzüzung der Kunsthalle Düsseldorf und des Salon des Amateurs.



Veranstaltungsort: Salon des Amateurs ° Grabbeplatz 4 ° 40213 Düsseldorf



Ausstellungsflyer



Teilen über

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki

Über 191°S

Über das Projekt Variabel. Konvergent. Ephemer. Das Kunstprojekt 191°S zeigt im periodischen Wechsel von 1-2 Monaten im Salon des Amateurs aktuelle Positionen regionaler und internationaler Künstler/innen. Eine 12,5 qm große Wandfläche wird Plattform für ästhetisch experimentelle und schöpferische Auseinandersetzungen und wirft so einen aktuellen Blick auf das breite Spektrum malerischen, zeichnerischen und konzeptuellen Schaffens in der zeitgenössischen Kunst. Variable. Convergent. Ephemeral. The art project »191°S« presents in a regular turn of 1-2 months current positions of regional and international artists at »Salon des Amateurs«. A 12.5 square meter wall surface becomes a platform for aesthetically experimental and creative artworks and gives us a look on the wide field of painting in contemporary art.
Dieser Beitrag wurde unter Ausstellungstermine|Tipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.