KIT Kunst im Tunnel Düsseldorf im Feb 2018


KIT im Februar 2018



KIT im Februar 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde von KIT,

herzlich laden wir Sie zum Countdown der Ausstellung „Akademie“ ins KIT ein.

Am Samstag, den 3. Februar können Kinder von 6 bis 12 Jahren im Samstagsatelier von 13 bis 17 Uhr die Ausstellung besuchen und anschließend selbst kreativ werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Parallel laden wir Sie zu einem Rundgang durch die Ausstellung ein. Unsere Kolleginnen vom KIT/meet+talk Team sind von 12 bis 16 Uhr im KIT vor Ort und freuen sich auf Ihre Fragen und Eindrücke. Am Sonntag, den 4. Februar gibt es um 15 Uhr eine letzte öffentliche Führung durch die Ausstellung.

Am letzten Ausstellungstag, den 7. Februar, haben Sie bei der KUNSTPAUSE um 13 Uhr noch einmal Gelegenheit einzelne Arbeiten der Schau näher zu betrachten.

Schon jetzt laden wir Sie herzlich zur Eröffnung der kommenden Ausstellung „Meeting the Universe Halfway“ am Freitag, den 2. März, um 19 Uhr ins KIT ein.

Einen schönen Februar wünscht Ihnen

Ihr KIT-Team


Installationsansicht KIT
Im Vordergrund: Volker Hermes, Archivmaterial, 1994 – 1998
Im Hintergrund: Dietmar Lutz, Hängung, 2017, Acryl auf Polyester
Foto: Ivo Faber


Installationsansicht KIT
Foto: Ivo Faber


Good Forever
Good feel forever, 2017
Foto: Ivo Faber

Akademie

Bis 7. Februar

Die Ausstellung beleuchtet die Kunstakademie als Umfeld der künstlerischen Ausbildung. Als Gemeinschaft von Künstler*innen mit unterschiedlichem Erfahrungshintergrund, bildet der Austausch zwischen den einzelnen Positionen den Kern der Künstlerausbildung. Die Gemeinschaft ist der Hintergrund, der einerseits Quelle der Inspiration ist, von dem man sich andererseits aber abheben muss, um als individuelle Position wahrgenommen zu werden. Hier ist Idylle und gleichzeitig Raum für Konkurrenz und Kämpfe, für Gruppenbildung und Rückzug. Die Akademie separiert und schweißt zusammen.

„Akademie“ ist gemeinsam konzipiert von Gertrud Peters und Elmar Hermann und entstand in Kooperation mit der Kunsthalle Düsseldorf zu deren 50. Jubiläum. Die Ausstellung möchte nicht die Institution Kunstakademie in ihrer gesamten Komplexität abbilden, vielmehr wird an ausgewählten Beispielen aufgezeigt, was „Akademie“ heute sein kann.

PROGRAMM:

Samstag, 3. Februar 2018, 13 – 17 Uhr: Samstagsatelier für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Form, Farbe, Fantasie – im Samstagsatelier geht es bunt zu!
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro.

Mittwoch, 7. Februar 2018, 13 Uhr: KUNSTPAUSE
Halbstündigen Mittagsführung zu ausgewählten Arbeiten der aktuellen Ausstellung. Mit dem Eintrittsticket gibt es 20 Prozent Ermäßigung auf den Mittagstisch im Café.

Öffentliche Führung: Jeden Sonntag, 15 Uhr
Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung im KIT.

KIT/meet+talk: Jeden Samstag von 12 bis 16 Uhr
Das dialogische Vermittlungsprogramm. Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

KIT – Kunst im Tunnel
Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf
 
kit@kunsthalle-duesseldorf.de
www.kunst-im-tunnel.de
 
KIT — Kunst im Tunnel wird gefördert durch

Partner KIT

Im Rahmen des Baker Tilly Künstler-Stipendiums

KIT bei facebook

Öffnungszeiten
Di – So, Feiertage 11–18 Uhr
 
Anfahrt
Öffentliche Verkehrsmittel:
Straßenbahnen: 706, 708, 709
Haltestelle: Landtag/Kniebrücke
 
Eintritt
Erwachsene: 4 EUR
Ermäßigt: 3 EUR
Gruppen (ab 10 Personen): 3 EUR
Schwerbehinderte: frei
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: frei
 
Kombiticket KIT – Kunst im Tunnel und Kunsthalle Düsseldorf: 8 EUR/ermäßigt 5 EUR

 
Am 2. Sonntag im Monat: Familientag, Eintritt frei


Teilen über

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki
Dieser Beitrag wurde unter Ausstellungstermine|Tipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.