Kunstakademie Düsseldorf: Förderpreis 2018 für Fabian Pfleger


Kunstakademie Düsseldorf: Förderpreis 2018 für Fabian Pfleger



Förderpreis: Die BEST GRUPPE stellt ihren Stipendiaten für das Jahr 2018/2019 vor

In Kooperation mit der Kunstakademie Düsseldorf ist die BEST GRUPPE vor knapp neun Jahren ein langjähriges Engagement zur Förderung des Nachwuchses eingegangen. Jüngst wurde der daraus hervorgegangene BEST Kunstförderpreis zum achten Mal vergeben. Der Preisträger 2018/2019 ist Fabian Pfleger aus der Klasse von Professor Andreas Schulze.

Der 26-Jährige überzeugte die Jury zum Rundgang mit einem großformatigen Ölgemälde, in welchem er die Akademie und ihr Umfeld präsentiert und darüber malerisch reflektiert. Pfleger wurde 1991 in Bonn geboren. Seine Begeisterung für Kunst wurde erst spät geweckt. Nach ersten autodidaktischen Studien erfolgte im Jahr 2012 die Bewerbung und Einschreibung an der Akademie. Das ist nun sechs Jahre her. Seit 2014 studiert Pfleger Malerei bei Professor Schulze.

Als außerordentliche Würdigung wurden auch in diesem Jahr zwei Projektpreise vergeben. Die mit jeweils 500 Euro dotierten Auszeichnungen erhielten Tristan Hutgens aus der Klasse von Professor Didier Vermeiren und Sven Dirkmann aus der Klasse von Professorin Franka Hörnschemeyer.

Die Entscheidung über die diesjährigen Prämierungen trafen Michael Commans, Geschäftsführer bei der BEST GRUPPE, und Professor Robert Fleck, Prorektor an der Kunstakademie Düsseldorf.

Der neue Stipendiat der BEST GRUPPE, Fabian Pfleger (2.v.l.) aus der Klasse von Professor Andreas Schulze sowie die beiden Projektpreisträger, Tristan Hutgens (1.v.l.) aus der Klasse von Professor Didier Vermeiren und Sven Dirkmann (3.v.l.) aus der Klasse von Professor Franka Hörnschemeyer. Professor Robert Fleck (4.v.l.), Prorektor der Kunstakademie Düsseldorf und festes Jurymitglied für die Vergabe des BEST Kunstförderpreises.
© BEST GRUPPE | Kunstakademie Düsseldorf | Kai Schmidt



BEST Kunstförderpreis
Das Stipendium der BEST GRUPPE ist auf 12.000 Euro dotiert. Hinzu kommen eine Einzelausstellung und ein die Ausstellung begleitender Katalog. Zu den bisherigen Preisträgern des BEST Kunstförderpreises gehören Silke Albrecht, Henning Fehr und Philipp Rühr, Moritz Wegwerth, Nils Bleibtreu, Arno Beck, Lucia Sotnikova und Peter Uka.






Teilen über

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.