Weltweite Ausschreibung zur V. INT. BIENNALE HAMBURG ( Frist: 31.4.)



Die weltweite Ausschreibung zur

V. INT. BIENNALE HAMBURG – MALEREI

zum Thema „Umwelt im Ökologiediskurs – Erneuerbare Energien“
9. Oktober bis 9. Dezember 2014
hat begonnen.

Wir laden Sie ein, sich bis zum 31. MAI 2014
mit einem Kunstwerk zum vorgegebenen Thema
„Umwelt im Ökologiediskurs – ERNEUERBARE ENERGIEN“
für die V. Int. BIENNALE HAMBURG bewerben.
Zugelassen sind NUR Arbeiten bis maximal 100 cm Breite und 120 cm Höhe,
in den Techniken Öl, Acryl, Aquarell, Gouache, Tempera oder Zeichnung.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen können Sie abrufen
unter www.galerie-kam.de/Biennalen/Ausschreibungen

Mit freundlichem Gruß

Patricia Higgins
Ausstellungen/Biennalen

Kulturaustausch Hamburg-Übersee e.V.
Galerie Kunststätte am Michel
Neanderstraße 21
D-20459 Hamburg
+49 40 25 49 75 30
www.galerie-kam.de



Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.