Luzian Flück

Luzian Flück

Der Maler und Grafiker Luzian Flück setzt sich in seinen Arbeiten – in der Regel Acryl auf Leinwand – mit gestalteten, imaginären Räumen, Interieurs, Kulissen im weitesten Sinn, auseinander. Ursprünglich vom Stillleben ausgehend. Es geht ihm um künstliche Erlebniswelten, die – mit großer Farbintensität – vertraut und freundlich wirken.

Luzian Flück stammt aus Velbert-Neviges, wo er 1958 geboren wurde. Kleinstadtmilieu. Nach dem Besuch der FOS für Gestaltung in Wuppertal von 1976 bis 1978 studierte er an der FHS Düsseldorf. Nach dem Diplom 1986 arbeitete er als Grafikdesigner und ist seit 1988 selbstständig.



Ein ausführliches Porträt des Künstlers Luzian Flück finden Sie hier.


Galerie

Es werden alle 20 Ergebnisse angezeigt