Museum Folkwang – Programm JAN 2016

Kunst in der Düsseldorfer Nachbarschaft

Januar 2016 im Museum Folkwang



Museum Folkwang Essen - Newsletter


Museum Folkwang

 

Nur noch wenige Tage

Der Schatten der Avantgarde

Rousseau und die vergessenen Meister

bis 10. Januar 2016

Werke von Autodidakten werden zumeist als „Naive“ oder „Outsider-Kunst“ bezeichnet und getrennt von der Kunst der Moderne betrachtet. Dabei stehen sie in ihrer Energie und Intensität den Meisterwerken der Moderne in nichts nach.

In der umfassenden, von Kasper König und Falk Wolf kuratierten Ausstellung stellt das Museum Folkwang erstmals die Werke von u.a. Henri Rousseau, Séraphine Louis, Martín Ramírez oder Bill Traylor Schlüsselwerken moderner und zeitgenössischer Kunst von Honoré Daumier über Paul Gauguin und Pablo Picasso bis Blinky Palermo gegenüber.

> Mehr erfahren        > Tickets kaufen


Veranstaltungstipps

Der Schatten der Avantgarde

Freitag, 8. Januar 2016, 18 Uhr
Kuratoren führen – Kasper König
Der Schatten der Avantgarde

Freitag, 8. Januar 2016, 19 Uhr
Solo für... Alfred Wallis

Samstag, 9. Januar 2016, 16.30 Uhr
Ausstellungsgespräch: Nikifor

Im Anschluss: Filmvorführung Mein Nikifor (PL 2004) im Filmstudio Glückauf, Essen

Sonntag, 10. Januar 2016, 14 Uhr
Experten von außerhalb
Séraphine Louis, Henri Rousseau und die Botanik

Mit Antje Peters-Reimann, Gartenhistorikerin, Essen

> Mehr erfahren


Director's Choice

Sonntag, 10. Januar 2016, 11 Uhr

Sonderführung mit Tobia Bezzola durch die Ausstellung Der Schatten der Avantgarde. Rousseau und die vergessenen Meister.

> Mehr erfahren


Künstlergespräch mit Jim Dine

Samstag, 30. Januar 2016, 16 Uhr

Der US-amerikanische Künstler Jim Dine im Gespräch mit Tobias Burg, Kurator Grafische Sammlung.
In englischer Sprache.

> Mehr zur Ausstellung hier...


12 Monate / 12 Filme

Francis Alÿs: Cuentos Patrióticos

Freitag, 15. Januar 2016, 18.30 Uhr

Die Einführung findet am Freitag, 15. Januar 2016, um 18.30 Uhr im Museum Folkwang statt.

> Mehr erfahren


Tipps für Kids

SCHÖN FÜR MICH – Atelier
Für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren

Im Atelier SCHÖN FÜR MICH werden Jugendliche künstlerisch aktiv.
Gemeinsam mit anderen Gleichaltrigen findet ein reger Austausch über die Kunstwerke im Museum Folkwang statt. Unterstützt durch KünstlerInnen und Kunstvermittler erproben die Jugendlichen verschiedene Techniken und Materialien.
Die Teilnahme ist für Jugendliche kostenfrei.
Treffpunkt: Besucherinformation im Foyer des Museum Folkwang.
Anmeldung und Information: T +49 201 8845 444,
info@museum-folkwang.essen.de

Nächster Termin:
Mittwoch, 27. Januar 2016, 16 Uhr

SCHÖN FÜR MICH wird gefördert von der Ministerpräsidentin
des Landes Nordrhein-Westfalen.


Bildschöner Samstag

Workshops für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Teilnahmebeitrag: 7 € (inkl. Eintritt).
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444,
info@museum-folkwang.essen.de

Samstag, 2. Januar, 14.30 Uhr
Im Blätterwald

Samstag, 9. Januar / 23. Januar / 30. Januar, 14.30 Uhr
Alle anders gleich

Samstag, 16. Januar / 30. Januar, 14.30 Uhr
Paint it black

Kinder sprechen über Kunst
Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist.
Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sonntag, 3. Januar, 15 Uhr
Papiertiger und andere Raubtiere

Sonntag, 10. Januar, 15 Uhr
Ein Schiff fährt um die Ecke

Sonntag, 17. Januar, 15 Uhr
Kunst aus dem Werkzeugkoffer – Jim Dine

Sonntag, 24. Januar / 31. Januar, 15 Uhr
Burgruine mit Regenbogen


Bildnachweis

Paul Klee, Mondaufgang (St. Germain), 1915, Foto: © Museum Folkwang, 2015

Séraphine Louis, La Séraphine bleue, um 1930, Ripolin auf Leinwand, 146,2 x 114 cm, © Hamburger Kunsthalle / bpk, Foto: Elke Walford

Portrait Kasper König, Foto: © Museum Folkwang, 2015

Portrait Tobia Bezzola, Foto: © Museum Folkwang, 2015

Jim Dine und Tobias Burg in "Jim Dine. About the Love of Printing", Foto: © Museum Folkwang, 2015

Francis Alÿs, Cuentos Patrióticos, 1997, 1-Kanal-Videoinstallation (Farbe, Ton), 25'42" Loop, Postkarten-Collage, Courtesy Sammlung Goetz, Medienkunst, München

Jugendliche in der ständigen Sammlung, Foto: © Carsten Behler, 2013

Pierre Soulages, Peintures, 29 Avril 2015, 162 x 362 cm, 2015, Acryl auf Leinwand, © VG Bild-Kunst, Bonn 2015, Courtesy Galerie Karsten Greve, Foto: © Vincent Cunillère


Kulturpartner

Medienpartner

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Museum Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen

T +49 201 8845 000
F +49 201 8891 45000

info@museum-folkwang.essen.de
www.museum-folkwang.de


Dieser Beitrag wurde unter Ausstellungstermine|Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.