Ausschreibung #15/2017

innogy Stiftung VISIT: „Internationale Artist In Residence Programm“

Das „Internationale Artist In Residence Programm“ der innogy Stiftung VISIT vergibt jährlich zwei sechsmonatige Stipendien an KünstlerInnen.

Jetzt ist es wieder soweit: VISIT lädt KünstlerInnen ein, Projekte umzusetzen, die einen Bezug zum Themenfeld Energie und seiner gesellschaftlichen Relevanz haben.

Last Minute – die aktuelle Ausschreibung läuft noch bis zum 28. April 2017. Künstler können sich hier bewerben: http://bit.ly/visit-bewerbungsformular

Stipendiat des Vorjahres: Christian Keinstar

Eckdaten des Stipendiums

Bezug zum Themenfeld Energie und seiner gesellschaftlichen Relevanz
Förderdauer: 6 Monate
Höhe des Stipendiums: 1.000,- €/Monat
Übernahme der Produktionskosten
Projektdokumentation (z. B. Katalog)
Abschlussausstellung

Weitere Informationen unter: http://bit.ly/innogy-visit

Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.